Co|Re business                    Unternehmungsberatungs GmbH

 

        


 

Erklärung der Co|Re Business UB GmbH

zur

Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“)

Jede Person hat, als Grundrecht, das Recht auf Schutz der sie betreffenden, personenbezogenen Daten. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO). In dieser Datenschutzinformation informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung.

Bevor wir Sie eingehend über unsere Datenverarbeitungen informieren, wollen wir Ihnen einige grundlegende Begriffe des Datenschutzes erläutern.

Personenbezogenen Daten sind Daten, anhand derer eine natürliche Person identifiziert werden kann. Daher sind all jene Daten personenbezogen, die Rückschlüsse auf Sie als Person zulassen (neben Ihrem Namen, Geburtsdatum etwa auch Ihre E-Mail- oder Ihre Rechnungsadresse).

Zu den personenbezogenen Daten gehören auch pseudonymisierte Daten, bei denen Rückschlüsse nur über den Umweg der Heranziehung weiterer Datensätze möglich sind (wie z.B IP-Adresse).

Die Zweckbindung ist das zentrale Grundprinzip des Datenschutzes. Dies bedeutet, dass Ihre Daten nur für einen bestimmten Zweck verarbeitet werden dürfen. Außerdem dürfen sie auch nur so lange verarbeitet werden, wie dieser Zweck besteht.

Rechtsgrundlagen:  Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist grundsätzlich verboten. Rechtmäßig ist die Verarbeitung nur dann, wenn ein Erlaubnistatbestand zur Anwendung kommt. Die Rechtsgrundlagen, die in der Praxis am häufigsten zur Anwendung kommen, sind die Vertragserfüllung, die Einwilligung und das berechtigte Interesse.

Vertragserfüllung: Wenn die Verarbeitung Ihrer Daten Voraussetzung für die Erfüllung eines abgeschlossenen Vertrages ist, müssen wir diese Daten verarbeiten können. Dies ist etwa bei unseren Abonnementverträgen und bei unseren Verträgen über die Forennutzung der Fall.

Berechtigtes Interesse: Das Datenschutzrecht nimmt eine Abwägung verschiedener Interessen vor. Dabei kann es vorkommen, dass manchmal unsere berechtigten Interessen Ihr Interesse an dem Schutz Ihrer Daten überwiegen. Die in der Praxis häufigsten berechtigten Interessen sind: Datensicherheit, Missbrauchsverhinderung, Datenübermittlung innerhalb der Unternehmensgruppe für interne Verwaltungszwecke, Meinungs- und Informationsfreiheit, Durchsetzung von Rechtsansprüchen und grundsätzlich auch Werbemaßnahmen.

Einwilligung: Wenn es keine andere Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung gibt, wir aber Ihre Daten trotzdem gern verarbeiten würden, fragen wir Sie vorher um Ihre Einwilligung.


  1. Wer ist für die      Datenverarbeitung verantwortlich und an wen können sie sich wenden?

Für alle personenbezogenen Daten, welche von Co|Re Business UB GmbH erhoben und verarbeitet werden, ist die Co|Re Business UB GmbH, Siemensstrasse 160, 1210 Wien verantwortlich. Sie erreichen die Co|Re Business UB GmbH bei Fragen zur DSGVO unter dsgvo@core-business.at , oder unter der Telefonnummer +43 (1) …………..oder Fax +43 (1) ………………

  1. Welche Daten werden      verarbeitet und aus welchen Quellen stammen diese Daten?

Die Co|Re Business UB GmbH verarbeitet jene personenbezogenen Daten, die sie der Co|Re Business UB GmbH im Rahmen ihrer Tätigkeiten in Bezug auf Vertragserfüllung und/oder im Rahmen weiterer Korrespondenz überlassen, außerdem jene personenbezogenen Daten, welche aus öffentlich zugänglichen Quellen stammen. Zu den personenbezogenen Daten zählen ihre Personalien (zB Name, Titel, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse), sowie Informationen aus ihrem elektronischen Verkehr (zB Cookies) bei ihrem Besuch auf der Homepage.


  1. Für welchen Zweck und      auf welcher Rechtsgrundlage werden ihre Daten verarbeitet?

Co|Re Business UB GmbH verarbeitet ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Österreichischen Datenschutzgesetz (DSG), und zwar

  • im Rahmen und für      Zwecke der durch sie erteilen Einwilligung (Artikel 6 Abs 1 a DSGVO);
  • allenfalls zur      Erfüllung eines Vertrages (Artikel 6 Abs 1 b DSGVO);
  • zur Erfüllung einer      rechtlichen Verpflichtung (Artikel 6 Abs 1 c DSGVO)
  • soweit erforderlich      zur Wahrung berechtigter Interessen der Co|Re Business UB GmbH, (Artikel 6      Abs 1 f DSGVO)

Wenn Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erteilen und/oder erteilt haben, erfolgt eine Verarbeitung nur gemäß den in der Zustimmungserklärung festgelegten Zwecken. Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zur Gänze oder für bestimmte Zwecke widerrufen.


  1. Wer erhält ihre Daten?      

Innerhalb des Co|Re Business UB GmbH erhalten diejenigen Stellen und Mitarbeiter ihre Daten, die diese zur Erfüllung von vertraglichen und gesetzlichen Pflichten sowie von berechtigten Interessen benötigen.

Darüber hinaus erhalten beauftragte Auftragsverarbeiter (zB kontoführendes Kreditinstitut, IT-Dienstleister, Steuerberater, Post, etc.) ihre Daten, sofern diese Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistungen benötigen. Sämtliche Auftragsverarbeiter sind vertraglich dazu verpflichtet ihre Daten vertraulich zu behandeln und nur im Rahmen der Leistungserbringung zu verarbeiten.

Bei Vorlagen einer gesetzlichen oder aufsichtsrechtlichen Verpflichtung, können öffentliche Stellen (zB Finanzbehörden, etc.) Empfänger ihrer personenbezogenen Daten sein. Ihre personenbezogenen Daten geben wir allerdings ausschließlich dann weiter, wenn wir dazu unbedingt gesetzlich verpflichtet sind.


  1. Wie lange werden ihre Daten gespeichert?      

Wir bewahren Ihre Daten nur so lange auf, wie dies zur Erfüllung der jeweiligen Zwecke der Datenverarbeitungen notwendig ist. Die Dauer der Datenverarbeitung richtet sich insbesondere auch nach den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und den Verjährungsfristen für potenzielle Rechtsansprüche.


  1. Welche      Datenschutzrechte stehen ihnen zu?

Sie haben das Recht jederzeit Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung ihrer gespeicherten Daten zu verlangen, das Recht auf jederzeitigen Widerruf einer erteilten Einwilligung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Übertragung ihrer Daten an eine von ihnen gewünschte Stelle.

Falls sie der Meinung sind, dass Co|Re Business UB GmbH bei der Verarbeitung ihrer Daten gegen Österreichischen oder Europäisches Datenschutzrecht verstößt, wenden sie sich bitte zunächst an Co|Re Business UB GmbH, um ihre Bedenken klären zu können. Darüber hinaus können sie Beschwerden an die Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8-19, 1080 Wien, Email: dsb@dsb.gv.at richten.

     

1. Haftungsbeschränkung

Verantwortlich für dieses Informationsangebot ist der Herausgeber. Die Informationen auf dieser Website wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Druch die bloße Nutzung dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und Anbieter/Herausgeber zustande.

2. Hinweis zum Urheberrecht

Der gesamte Inhalt dieser Website unterliegt dem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Wiedergabe des Inhalts oder von Teilen des Inhalts ist untersagt. Wegen einer Erlaubnis zur Nutzung des Inhalts wenden Sie sich bitte an den Herausgeber.

3. Hinweis zu externen Links

Soweit von dieser Website auf andere Websites Links gelegt sind, wird darauf hingewiesen, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten besteht und sich deren Inhalt nicht zu eigen gemacht wird. Dies gilt für alle auf dieser Seite ausgebrachten, externen Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Werbemittel (z.B. Banner, Textanzeigen, Videoanzeigen) führen. Für verlinkte Seiten gilt, dass rechtswidrige Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar waren. Die Links werden regelmäßig auf rechtswidrige Inhalte überprüft und bei Rechtsverletzungen unverzüglich entfernt.

4. Datenschutz

a) Google Adsense

Soweit Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA ("Google"), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. "WebBacons"(kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im Internet-Explorer unter "Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung", bei Firefox unter "Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies").

b) Google Analytics

Soweit diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") benutzt, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie, dass eine Analyse Ihrer Nutzung dieser Website ermöglicht. Die so gesammelten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung bringen. Die Installation der Cookies können Sie verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im Internet-Explorer unter "Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung", bei Firefox unter "Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies"). Es wird darauf hingewiesen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

c) Sonstige Produkte und Dienste

Soweit diese Website Anzeigen schaltet, die unter Punkt 4a) nicht näher bezeichnete sind, nutzen die Anzeigen schaltenden Unternehmen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren.

d) Sonstiges

Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden.